Familienrecht

Einen wesentlichen Schwerpunkt unseres Tätigkeitsspektrums stellt das Familien- und Erbrecht dar.

Als Fachanwalt für Familienrecht ist Rechtsanwalt Hundeshagen seit mehr als 30 Jahren in diesem Gebiet tätig. Auch Rechtsanwalt Thiele widmet
sich zunehmend diesem Tätigkeitsfeld und nimmt regelmäßig an fachspezifischen Fortbildungen/Seminaren teil um ebenfalls den Fachanwaltstitel
zu erwerben.

Besonders in diesem Rechtsgebiet zählt für unsere Mandanten – neben der fachlichen Qualifikation und der langjährigen Erfahrung – die Berücksichtigung
zwischenmenschlicher Belange und ein vertrauensvolles Mandatsverhältnis; gleich ob
in Scheidungs-, Kindschafts-, oder Unterhaltssachen.

Wir sind ihr Ansprechpartner sowohl bei Trennungs- und Scheidungsfragen, Sorgerechts- oder Umgangsproblemen.
Die Prüfung und Durchsetzung von Kindes-, Trennungs- und nachehelichem Unterhalt, aber auch zunehmend Elternunterhalt, bildet einen unserer Tätigkeitsschwerpunkte.

Wer sein Recht ausübt, tut niemandem Unrecht.
(Lat. Qui suo iure utitur, nemini facit iniuriam.)
Billigkeit läuft niemals dem Gesetz zuwider.
(Lat. AEquitas numquam contravenit legi.)

Inbesondere bei Trennungen/Scheidungen stellen sich neben unterhaltsrechtlichen Aufgaben auch stets Fragen zum Zugewinn, zum Versorgungsausgleich oder zur Aufteilung des Hausrats.

Sind minderjährige Kinder involviert, treten häufig Streitigkeiten um das Sorgerecht, insb. das Aufenthaltsbestimmungsrecht, sowie das Umgangsrecht in den Vordergrund.

Aufgrund des demografischen Wandels gibt es eine deutlich erhöhte Nachfrage nach einer qualifizierten Beratung in Elternunterhaltsangelegenheiten.

Ihr Ansprechpartner:

Marc Thiele
Rechtsanwalt

Tel: 05528/8055